Washington Monument
Washington, Vereinigte Staaten

Washington Monument (Washington, USA) - 170 Meter hoch, das höchste Steinmonument der Welt

Wo befindet sich Washington Monument?

Adresse von Washington Monument ist National Mall an der 15th Street Northwest, Washington, USA
Auf der Karte anzeigen

Wann wurde gebaut Washington Monument?

Erstellungsdatum von Washington Monument ist 1848-1885

Washington Monument

Fakten, Informationen und Geschichte von Washington Monument

Das Washington Monument ist eines der bekanntesten Symbole der Vereinigten Staaten. Es befindet sich im Herzen von Washington, der Hauptstadt der USA, und ist eine Hommage an den ersten Präsidenten des Landes, George Washington. Es handelt sich um einen monumentalen Obelisken, der sich majestätisch vor der Kulisse der National Mall erhebt und jedes Jahr Millionen von Touristen aus der ganzen Welt anzieht. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf die Geschichte, Architektur und Kuriositäten rund um dieses beeindruckende Denkmal.

 

Geschichte des Baus des Denkmals

Der Bau des Washington Monument begann im Jahr 1848, seine Fertigstellung dauerte jedoch viel länger als ursprünglich geplant. Die ersten Arbeiten am Bau wurden wegen Geldmangels und des Bürgerkriegs für viele Jahre unterbrochen. Letztendlich wurde das Denkmal im Jahr 1884 fertiggestellt, was bedeutet, dass der Bau über 30 Jahre dauerte und fast drei Jahrzehnte nach dem Tod des Projektarchitekten endete.

Im Jahr 1845 wurde das Denkmal von Robert Mills, einem berühmten amerikanischen Architekten, entworfen. Ursprünglich war geplant, das Denkmal 600 Fuß hoch zu machen und auf seinem Sockel einen kreisförmigen griechisch-dorinthischen Tempel zu errichten. Im Laufe der Zeit wurden diese Pläne jedoch von George P. March, dem italienischen Botschafter, und anderen Entscheidungsträgern geändert. Infolgedessen betrug die endgültige Höhe des Denkmals 555 Fuß (169,2 Meter) und das Tempelprojekt wurde vollständig aufgegeben.

 

Architektur und Abmessungen

Das Washington Monument ist das höchste Steindenkmal der Welt. Seine imposante Höhe von 169,2 Metern (555 Fuß) und seine Breite von 16,8 Metern (55 Fuß) an der Basis entsprechen den üblichen ägyptischen Proportionen von 10:1 Höhe zu Basis. Das Denkmal besteht aus Marmor, Granit und Sandstein und hat ein Gesamtgewicht von 90.854 Tonnen.

Eines der charakteristischsten Elemente des Denkmals ist der Unterschied in den Marmortönen, der über 45 Metern sichtbar ist. Dieser Farbwechsel trennt genau den früheren Teil des Bauwerks, der vor der Unterbrechung der Arbeiten im Jahr 1854 errichtet wurde, vom späteren Teil, der 1876 fertiggestellt wurde. Der Granit, der die ersten 452 Fuß im Inneren des Denkmals trägt, stammt aus Maine, was die Vielfalt der beim Bau verwendeten Materialien noch weiter unterstreicht.

 

Aussichtsplattform und Aluminiumpyramide

Eines der aufregendsten Erlebnisse für Besucher des Washington Monument ist die Möglichkeit, die Aussichtsplattform zu betreten, die sich 500 Fuß über dem Boden befindet. Sie können dorthin mit dem Aufzug oder über 897 Stufen gelangen. Die Plattform bietet einen atemberaubenden Blick auf die gesamte Stadt, einschließlich des Weißen Hauses, des Kapitols und der National Mall.

An der Spitze des Denkmals befindet sich eine neun Zoll hohe Aluminiumpyramide. Damals war es das größte Aluminiumstück der Welt, denn Aluminium war damals ein kostbares Material. Diese Pyramide dient auch als Blitzableiter und schützt das Denkmal vor Blitzeinschlägen.

 

Kuriositäten und ungewöhnliche Ereignisse

Das Washington Monument ist nicht nur ein beeindruckendes Bauwerk, sondern auch ein Ort vieler Kuriositäten und ungewöhnlicher Ereignisse. Ein solches Ereignis war die Geschichte von David G. Morris, einem Arbeiter, der 1934 während Renovierungsarbeiten vom Denkmal sprang. Er war der einzige Mann, der eine solche Leistung wagte.

Eine weitere faszinierende Geschichte handelt von einer Katze, die im September 1880 160 Fuß vom Denkmal sprang und den Sturz überlebte. Der Legende nach wurde er leider später von einem Hund in der Nähe getötet. Diese außergewöhnlichen Ereignisse verleihen der reichen Geschichte des Denkmals nur noch mehr Farbe.

 

Die Bedeutung und das Erbe des Denkmals

Das Washington Monument ist nicht nur eine Hommage an George Washington, sondern auch ein Symbol des amerikanischen Erbes und des Nationalstolzes. Seine majestätische Präsenz vor dem Hintergrund der US-Hauptstadt erinnert an die Werte Freiheit, Demokratie und Einheit, die das Fundament bildeten, auf dem diese Nation aufgebaut wurde.

Jeder, der das Denkmal besucht, hat die Möglichkeit, der Geschichte näher zu kommen und den Geist eines Ortes zu spüren, der eine Schlüsselrolle bei der Entstehung der Vereinigten Staaten spielte. Das Denkmal ist auch Schauplatz zahlreicher Feierlichkeiten und Veranstaltungen, die Touristen und Einwohner Washingtons anziehen und es zu einem integralen Bestandteil des Stadtlebens machen.

 

Zusammenfassung

Das Washington Monument ist nicht nur ein monumentales Bauwerk, sondern auch ein lebendiges Symbol der Geschichte und des Erbes der Vereinigten Staaten. Seine beeindruckende Höhe, seine reiche Geschichte und kulturelle Bedeutung machen ihn zu einem der beliebtesten Orte in Washington. Dieses Denkmal ist eine Hommage an George Washington und erinnert uns an die Werte, auf denen diese große Nation gegründet wurde. Egal, ob Sie Geschichtsliebhaber, Architekturliebhaber oder einfach nur Tourist sind, das Washington Monument wird Ihnen mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis und tiefes Verständnis des amerikanischen Erbes.

Architekt von Washington Monument

Architekt von Washington Monument ist Robert Mühlen

Wie viele Meter haben Washington Monument?

Höhe von Washington Monument ist 169,2 Meter (555 Fuß)

Wie viele Meter ist er Washington MonumentSkala

Konstruktion/Gebäudetyp

Gebäude Washington Monument ist vom Typ Statue, Monument

Architektonischer Stil

Architekturstil von Washington Monument ist Neuägyptisch

Aus welchem Material besteht das Gebäude?

Washington Monument besteht aus den folgenden Materialien: Stein, Marmor

Konstruktionskosten

Baukosten von Washington Monument betragen 1.187.710,00 $

Offizielle Seite

Die offizielle Website des Gebäudes, auf der aktuelle Informationen zu finden sind, ist http://www.nps.gov/wamo/

Kommentare zu Washington Monument (8) Durchschnittsnote: 4,0 einen Kommentar hinzufügen    /    Bewerten Sie das Gebäude

deine Meinung
#0
Teilen Sie Ihre Eindrücke ... schreiben Sie etwas über das Gebäude ...
4,0  /  5
Durchschnittsnote

Basierend auf 8 Kommentaren
ars
#8
ars
vor 6 Jahren
hej hhh a po co wiedzieć co pod ziemią kiedy 555 stóp to dokładnie 6660 cali
Paola
#7
Paola
vor 16 Jahren
Byłam ... widziałam ... podziwiałam !! Pomnik doskonały, widok niesamowity !!! Polecam każdemu :)
hhh
#6
hhh
vor 18 Jahren
ciekawe czy to prawda ze pod ziemią jest jeszcze 111 stóp ... 555+111=666 Masoni(?)
mason
mason
vor 11 Jahren
polecam ksiazki Dana Browna , 666 -satanisci nie masoni z masonami prędzej kojarzy sie liczba 33- tzw liczba doskonała
wojtek
#4
wojtek
vor 18 Jahren
jest bardzo ładny chciałbym tam być i obejrzeć wszystko z bliska
Made
#3
Made
vor 19 Jahren
zajebisty jest
Astronauta Hubert Ta
#2
Astronauta Hubert Ta
vor 19 Jahren
Monument Waszyngtona jest wielki i wspaniały.
hehe
#1
hehe
vor 19 Jahren
Kot skoczył ale pies go zeżarł...

Standort auf der Karte / Wie man dorthin kommt

Redakcja Budowle.pl
Wetter in der Gegend
Heute (21 Juni)
das aktuelle Wetter an diesem Ort
34.6 ° C
20.2 ° (min)     36.7 ° (max)
0 mm
2.8 m/s
1021 hPa
Morgen (22 Juni)
Wetter morgen an diesem Ort
37.5 ° C
22.4 ° (min)     39 ° (max)
0 mm
3.5 m/s
1015 hPa
Vorhersage für 14 Tage anzeigen Quelle: openweathermap.org
Unser Portal verwendet Cookies, um Ihnen Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu bieten, sowie für statistische und Werbezwecke. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Schließe es