Westminster Abbey
London, Großbritannien

Westminster Abbey in London (England) - Stiftskirche St. Peter in Westminster

Wo befindet sich Westminster Abbey?

Adresse von Westminster Abbey ist London, England
Auf der Karte anzeigen

Wann wurde gebaut Westminster Abbey?

Erstellungsdatum von Westminster Abbey ist Von 1045 bis etwa 1400

Westminster Abbey

Fakten, Informationen und Geschichte von Westminster Abbey

Der Bau der Kirche wurde von Eduard dem Bekenner begonnen. Zuerst diente das Gebäude als Kirche, dann wurde es im 8. Jahrhundert ein Benediktinerkloster. Die Abtei wuchs im 13. und 14. Jahrhundert und die Kapelle Heinrichs VII. wurde im 7. Jahrhundert hinzugefügt. Zwei Zwillingstürme über dem Westeingang wurden im 18. Jahrhundert hinzugefügt.

Der erste Herrscher, der hier gekrönt wurde, war Wilhelm der Eroberer. Der allgemeine Wiederaufbau der Kirche wurde 1245 von Heinrich III. durchgeführt, und ihr Hauptbaumeister war Heinrich von Reins.

Die Abtei zeichnet sich durch die Anzahl der Gräber und Denkmäler aus. Es ist auf der ganzen Welt bekannt als Ruhestätte englischer Herrscher, inkl. Henry V, Elizabeth I und Mary Stuart, Königin von Schottland. Und hier sind die Gräber herausragender Persönlichkeiten aus dem Leben Großbritanniens, wie D. Livingstone, K. Darwin, O. Cromwell, W. Churchill, C. Rhodes, G. Byron, A. Tenyson und K. Dickens.

Es ist auch bekannt als: der Ort der Krönung fast aller Monarchen (mit Ausnahme von zwei), der Ort von Hochzeiten und Begräbnissen und anderen wichtigen Feierlichkeiten.

Sie können Zwillingstürme aus dem 18. Jahrhundert, Kapellen im gotischen Stil und reich verzierte königliche Grabsteine ​​bewundern. Wenn Sie sich im Kirchenschiff befinden, können Sie nicht an den wunderbar geschnitzten Gestühlen vorbeikommen. Vom Kirchenschiff aus können Sie zu den inneren Klostergebäuden gehen, wo Sie den schönen Kreuzgang bewundern können.

In der Kapelle von Saint Edward the Confessor können Sie einen englischen Krönungsstuhl aus dem Jahr 1300 und den schottischen Genesis-Stein sehen, der für die Krönung verwendet wurde.

Die Abtei hat einen eigenen Geschenkeladen, Sie können auch selbst einen Messingartikel herstellen. Sie sollten also vorsichtig mit Ihrem Gepäck sein, die örtlichen Diebe sind dafür bekannt, die Taschen von Menschen zu stehlen, die in Kunst versunken sind.

Es ist verboten, irgendetwas im Inneren zu fotografieren, da es immer noch ein Ort der Anbetung ist.

" Am besten kommt man um 8 Uhr morgens hierher, wenn die Morgenmesse in der kleinen St. Faitht's Chapel stattfindet. Nach dem Gottesdienst bleibt immer genug Zeit, um durch den leeren Gang zu schlendern, bevor lärmende Touristen eintreffen. "

Architekt von Westminster Abbey

Architekt von Westminster Abbey ist Heinrich von Reins

Konstruktion/Gebäudetyp

Gebäude Westminster Abbey ist vom Typ Kirche, Kathedrale

Eine Kirche ist eine Art Sakralbau, der im Christentum als Ort des Gebets und der Religionsausübung dient. Die Architektur von Kirchen hat sich im Laufe der Jahrhunderte entwickelt und wurde von verschiedenen Stilen und historischen Epochen beeinflusst. Im Folgenden finden Sie Informationen zu den Vorläufern der Kirchenarchitektur, den beliebtesten Baustilen und einigen bekannten Kirchengebäuden.... czytaj więcej.

Architektonischer Stil

Architekturstil von Westminster Abbey ist Englische Gotik

Aus welchem Material besteht das Gebäude?

Westminster Abbey besteht aus den folgenden Materialien: Stein gehauen

Andere Namen

Das Gebäude ist auch unter anderen gebräuchlichen Namen oder in der Originalsprache bekannt, d.h. Westminster Abbey

Steht das Gebäude auf der UNESCO-Welterbeliste?

UNESCO
Ja, das Gebäude Westminster Abbey ist auf der UNESCO-Liste unter der Referenz 426bis eingetragen.
Die Auflistung erfolgte im Jahr 1987.
Einzelheiten zum Eintrag finden Sie auf der Unesco-Website unter https://whc.unesco.org/en/list/426bis/

Offizielle Seite

Die offizielle Website des Gebäudes, auf der aktuelle Informationen zu finden sind, ist http://www.westminster-abbey.org

Kommentare zu Westminster Abbey (8) Durchschnittsnote: 5 einen Kommentar hinzufügen    /    Bewerten Sie das Gebäude

deine Meinung
#0
Teilen Sie Ihre Eindrücke ... schreiben Sie etwas über das Gebäude ...
5  /  5
Durchschnittsnote

Basierend auf 8 Kommentaren
Will
#8
Will
vor einem Jahr
Niech żyje Królowa i Król!!! :)
Gesamtbeurteilung: detaillierte Auswertungen
mms
#7
mms
vor 16 Jahren
Kurcze trzeba mi coś o Eye ;/ coś w londynie a tu nic nie ma xD
mhs
#6
mhs
vor 16 Jahren
nie spowiednika tylko wyznawcy- St.Edward Confessor-Św. Edward Wyznawca
misiek
#5
misiek
vor 18 Jahren
ktotko i dobrze ze wspanialymi zdieciami
sliczniutkie
#4
sliczniutkie
vor 18 Jahren
to przepiekna budowla!
Koucz
#3
Koucz
vor 19 Jahren
Śpoko jednym słowem. krótko zwięźle i na temat. :P To lubie!!!!
My
#2
My
vor 19 Jahren
hmmmmmm... co by tu powiedziec? Trudno dostac sie do tej budowli, ale mimo wszystko warto;) POLECAMY!!!
Andziolek
#1
Andziolek
vor 19 Jahren
Cóż tu dużo mówić, nie robi pioronującego wrażenia, ale fajnie popatrzeć na te zdjątka i powspominać. Nie tyle liczy się cel podróży co samo przemieszczanie się w czasie i przestrzeni. Podróżujący są o wiele bogatsi, a to dlatego że sami dla siebie stają się mijanym pejzażem

Standort auf der Karte / Wie man dorthin kommt

Redakcja Budowle.pl
Wetter in der Gegend
Heute (20 Mai)
das aktuelle Wetter an diesem Ort
18.7 ° C
10.2 ° (min)     20.1 ° (max)
0.5 mm
4.4 m/s
1014 hPa
Morgen (21 Mai)
Wetter morgen an diesem Ort
14.6 ° C
10.6 ° (min)     16.2 ° (max)
3.9 mm
3.3 m/s
1009 hPa
Vorhersage für 14 Tage anzeigen Quelle: openweathermap.org
Unser Portal verwendet Cookies, um Ihnen Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu bieten, sowie für statistische und Werbezwecke. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Schließe es