Schloss Trakai
Trakai, Litauen

Burg Trakai (Litauen) - die einzige Burg in Osteuropa auf der Insel

Wo befindet sich Schloss Trakai?

Adresse von Schloss Trakai ist Kępučio 4, Trakai 21142, Litauen
Auf der Karte anzeigen

Wann wurde gebaut Schloss Trakai?

Erstellungsdatum von Schloss Trakai ist 1404 - Baubeginn

Schloss Trakai

Fakten, Informationen und Geschichte von Schloss Trakai

Die Burg Trakai ist eine litauische Burg, die auf einer Insel erbaut wurde, die vom See Galve, einem der tiefsten Seen Litauens, umgeben ist. Das heutige Schloss ist eine Rekonstruktion aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Drei Inseln wurden verwendet, um die Burg zu bauen, und sie wurden miteinander verbunden, wobei der Raum zwischen ihnen mit Erde und Steinen gefüllt wurde.

Sie können das Schloss erreichen, indem Sie eine lange Holzbrücke überqueren. Im Winter friert der See zu und verwandelt sich in eine Natureisbahn.

Die ursprüngliche Burg wurde zwischen dem 14. und 15. Jahrhundert vom litauischen Prinzen Kiejstut mit seinem Sohn Witold erbaut. Die Festung gewann an Bedeutung, als Kiejstut dort die Schätze des Prinzen platzierte und darin lebte.

Das Schloss wurde von Menschen verschiedener Nationalitäten gebaut und unterhalten. Hier lebten die Gemeinden Karaim, Tataren, Litauer, Ruthenen und Polen. Sowohl christliche als auch karaimische Gemeinden erhielten getrennte Selbstverwaltungsrechte - Magdeburger.

1377 wurde die Burg von den Deutschen Rittern angegriffen und teilweise zerstört. Die Festung wurde umgebaut, verstärkt und um zwei Flügel und einen Bergfried erweitert.

Die Burg Trakai verlor ihre militärische Bedeutung kurz nach der Schlacht bei Grunwald, als der Hauptfeind des Großherzogtums Litauen von der polnisch-litauischen Armee besiegt wurde.

1430 starb in der Burg Großherzog Vytautas der Große, Sohn von Kiejstut, der nicht zum König von Litauen gekrönt wurde.

Der wichtigste Teil der Burg war der vierseitige Palast, zusätzlich wurden eine Kapelle und Wohnräume geschaffen. Die Mauern wurden auf eine Stärke von 2,5 m verstärkt und durch zusätzliche Schießbuden erhöht, drei Türme, ein Stall und eine Küche wurden errichtet. Der Südwestturm diente auch als Gefängnis.

Ab dem 17. Jahrhundert verfiel die Burg Trakai allmählich. Von 1951 bis 1961 wurden Modernisierungsarbeiten durchgeführt, die dem Schloss sein heutiges Aussehen verliehen.

1962 wurde die Burg dem Historischen Museum in Trakai übergeben. Historische Ausstellungen der Großfürsten von Litauen, verschiedene archäologische Funde und Artefakte sind im Schlossmuseum zu sehen. Die Burg beherbergt auch Rekonstruktionen mittelalterlicher Schlachten.

Im Sommer finden im Schloss Aufführungen der Litauischen Nationaloper und des Nationalballetts, mittelalterliche Feste und Musikkonzerte statt.

Es ist das einzige Schloss in Osteuropa, das sich auf der Insel befindet.

Das Schloss ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen in Litauen, angezogen von seiner Architektur und der Sammlung von über 400.000 Museen.

" Das alte Schloss liegt auf einer Seite des Sees, auf einem offenen Gelände, das andere liegt mitten im anderen See und ist ein Kanonenschuss vom alten. Es ist brandneu, aus Backstein nach französischem Vorbild gebaut " - flämischer Reisender Guillebert de Lannoy, 1414

Architekt von Schloss Trakai

Architekt von Schloss Trakai ist Renovierungen: Jan Borovsky und Bronius Kruminis und Stanislavas Mikulenis

Wie viele Meter haben Schloss Trakai?

Höhe von Schloss Trakai ist 35 Meter - der Turm

Wie viele Meter ist er Schloss TrakaiSkala

Konstruktion/Gebäudetyp

Gebäude Schloss Trakai ist vom Typ Sperren

Architektonischer Stil

Architekturstil von Schloss Trakai ist gotisch

Die Gotik ist ein architektonischer Stil, der sich in Europa während des Mittelalters, insbesondere zwischen dem 13. und 15. Jahrhundert. Sie zeichnete sich vor allem durch hohe, schmale und aufrechte Gebäude aus Backstein oder Stein aus, die sich der Idee einer leichten und luftigen Form unterordneten. Reich verzierte Bögen, Gewölbe und Arkaden waren ebenfalls ein Hauptmerkmal gotischer Gebäude, die ihnen ein leichtes und luftiges Aussehen verliehen. Hohe, schräge Dächer sowie Türme und Türmchen, die schon von weitem sichtbar sein und der Orientierung dienen sollten, prägten die gotischen Gebäude ebenfalls. ... czytaj więcej.

Aus welchem Material besteht das Gebäude?

Schloss Trakai besteht aus den folgenden Materialien: Stein, roter Backstein

Praktische Informationen

Schloss Trakai

Wofür sind die Eintrittskosten? Schloss Trakai?

Tickets für Schloss Trakai sind zu den folgenden Preisen und Varianten verfügbar:

  • April-Oktober:
  • Erwachsene: 12 Euro.
  • Studenten und Senioren: 6 Euro.
  • November-März:
  • Erwachsene: 8 Euro.
  • Studenten und Senioren: 4 Euro.

Zu welchen Zeiten ist geöffnet? Schloss Trakai?

Schloss Trakai ist an den folgenden Daten und Zeiten für die Öffentlichkeit geöffnet oder zugänglich:

  • Von Mai bis September, Montag - Sonntag: 10:00 - 19:00 Uhr
  • März - April und Oktober, Dienstag - Sonntag: 10:00 - 18:00 Uhr
  • Von November bis Februar, Dienstag - Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr

Offizielle Seite

Die offizielle Website des Gebäudes, auf der aktuelle Informationen zu finden sind, ist https://trakaimuziejus.lt/en/

Kommentare zu Schloss Trakai (1) Durchschnittsnote: 5 einen Kommentar hinzufügen    /    Bewerten Sie das Gebäude

deine Meinung
#0
Teilen Sie Ihre Eindrücke ... schreiben Sie etwas über das Gebäude ...
5  /  5
Durchschnittsnote

Basierend auf 1 Kommentar
Timas
#1
Timas
vor einem Jahr
Taki trochę podobny do naszego zamki w Malborku :) Ładny, z chęcią zobaczę jak będę w okolicy.
Gesamtbeurteilung: detaillierte Auswertungen

Standort auf der Karte / Wie man dorthin kommt

Redakcja Budowle.pl
Wetter in der Gegend
Heute (29 Mai)
das aktuelle Wetter an diesem Ort
25.2 ° C
14.2 ° (min)     25.6 ° (max)
2.1 mm
5.2 m/s
1015 hPa
Morgen (30 Mai)
Wetter morgen an diesem Ort
24.6 ° C
12.4 ° (min)     24.8 ° (max)
0.4 mm
6 m/s
1011 hPa
Vorhersage für 14 Tage anzeigen Quelle: openweathermap.org
Unser Portal verwendet Cookies, um Ihnen Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu bieten, sowie für statistische und Werbezwecke. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Schließe es