St. Paul
London, Großbritannien

St. Paul in London (England) - der Sitz des Bischofs von London

Wo befindet sich St. Paul?

Adresse von St. Paul ist Lidgate Hill, div. Stadt, London, Großbritannien
Auf der Karte anzeigen

Wann wurde gebaut St. Paul?

Erstellungsdatum von St. Paul ist 1675 - 1710

St. Paul

Fakten, Informationen und Geschichte von St. Paul

St. Kathedrale Paul in London, ein majestätisches Gebäude, das die Skyline der britischen Hauptstadt dominiert, ist nicht nur der Sitz des Bischofs von London, sondern auch das spirituelle und kulturelle Zentrum des Stadtviertels. Diese monumentale Kathedrale, die drittgrößte Kirche der Welt, ist die zweitgrößte nach [building="bazylika-sw-piotra-w-rzymie"]St. Peter in Rom[/Gebäude] und die unterirdische Kathedrale in Lourdes. Seine architektonische Perfektion und seine reiche Geschichte machen es zu einem Ort, den es wert ist, besucht und besser kennengelernt zu werden.

 

Geschichte der Kathedrale: von der Zerstörung bis zum Wiederaufbau

Vor der heutigen St.-Kathedrale Paul erhob sich über London, auf einem kleinen Hügel, Ludgate Hill, befand sich eine weitere Kirche, die 1650 von unbekannten Tätern zerstört wurde. Die Überreste dieser Kirche brannten während des Großen Brandes von London im Jahr 1666 nieder. Der Bau des neuen Tempels begann neun Jahre später, im Jahr 1675, unter der wachsamen Aufsicht des herausragenden Architekten Sir Christopher Wren. Die Arbeiten am Bau der Kathedrale dauerten bis zu 35 Jahre und der Bau wurde 1710 abgeschlossen. Der Tempel wurde ein Jahr später, 1711, geweiht.

 

Ein architektonisches Meisterwerk: das Werk von Sir Christopher Wren

Sir Christopher Wren ist einer der bedeutendsten Namen in der Geschichte der Londoner Architektur. Zu seinen Leistungen zählen etwa 50 Gebäude in der britischen Hauptstadt, die meisten davon Kirchen. St. Kathedrale Die Paulskirche, sein bedeutendstes Bauwerk, ist ein Beispiel architektonischer Genialität und Präzision. Wren überwachte den Bau der Kathedrale von den Fenstern seines Hauses am gegenüberliegenden Ufer der Themse aus und kümmerte sich um jedes Detail dieses monumentalen Bauwerks.

 

Beeindruckende Dimensionen und außergewöhnliche Details

St. Kathedrale Paweł ist von seiner Größe überwältigt. Die Länge des Hauptschiffs beträgt 146 Meter und die Höhe bis zur Spitze des Kreuzes beträgt beeindruckende 110 Meter. Die Kuppel der Kathedrale, die zweithöchste der Welt, ist eines der wichtigsten Wahrzeichen Londons. An seinem Fuß befindet sich eine Aussichtsgalerie, von der aus Sie ein atemberaubendes Panorama der Stadt bewundern können.

Das Innere der Kathedrale ist ebenso beeindruckend wie ihr Äußeres. Die Kuppel und der gesamte Innenraum sind mit Fresken von Sir James Thornhill geschmückt, die die Lebensgeschichte des Heiligen darstellen. Paul. Die Skulpturen und anderen Dekorationen im Inneren der Kathedrale sind das Werk des herausragenden Künstlers Grilling Gibbons. Jedes Detail des Innenraums der Kathedrale wurde sorgfältig geplant, um dem Heiligen Tribut zu zollen. Paul und betonen Sie die spirituelle Dimension dieses Ortes.

 

Die Ruhestätte großer Persönlichkeiten

St. Kathedrale Paulus ist nicht nur ein Ort des Gebets, sondern auch die Ruhestätte vieler herausragender Persönlichkeiten. Nach seinem Tod wurde Sir Christopher Wren in dieser Kathedrale beigesetzt, was ein Zeichen der Anerkennung seiner Verdienste um die Stadt ist. Die Kathedrale beherbergt auch das Grab von Lord Admiral Horatio Nelson, einer der bedeutendsten Persönlichkeiten der britischen Geschichte. Insgesamt gibt es in der Kathedrale mehrere Dutzend Gräber, was diesem Ort eine noch größere historische Bedeutung verleiht.

 

Historische und zeitgenössische Ereignisse

St. Kathedrale Paulus war Zeuge vieler wichtiger historischer Ereignisse. Im Jahr 1981 fand hier die Hochzeit von Prinz Charles und Diana statt, die die Aufmerksamkeit der Medien und Zuschauer aus aller Welt auf sich zog. Dieses Ereignis unterstrich noch einmal die Bedeutung der Kathedrale als Ort von großem Prestige und Symbolik.

 

Paternosterplatz: eine Oase der Ruhe

Direkt neben der Kathedrale befindet sich der Paternosterplatz, der ein perfekter Ort zum Ausruhen und Nachdenken ist. Seine Dekoration ist eine Skulptur eines Hirten, umgeben von einer Schafherde, von Elizabeth Frink. Diese bezaubernde Ecke Londons ist der perfekte Ort, um sich eine Weile zurückzulehnen, zu entspannen und die Schönheit der Architektur der St. Stephen's Cathedral zu bewundern. Paul.

 

St. Kathedrale Paul heute

Heute ist die Kathedrale St. Paul dient noch immer als spirituelles Zentrum Londons. Es ist ein Ort regelmäßiger Gottesdienste, Konzerte und kultureller Veranstaltungen. Es lockt Touristen nicht nur mit seiner beeindruckenden Architektur an, sondern auch mit seiner reichen Geschichte und seinem Geist, der in seinen Innenräumen spürbar ist. Bei einem Besuch der Kathedrale lohnt es sich, sich die Zeit zu nehmen, über ihre außergewöhnliche Geschichte und Bedeutung für London und die Welt nachzudenken.

 

Zusammenfassung

St. Kathedrale Paul in London ist ein Ort, den jeder Geschichts- und Architekturliebhaber besuchen sollte. Ihre majestätische Größe, reiche Geschichte und spirituelle Bedeutung machen sie zu einer der bedeutendsten Kathedralen der Welt. Seit seiner Erbauung im 17. Jahrhundert ist der Petersdom St. Paul war Zeuge vieler wichtiger Ereignisse und spielt noch immer eine Schlüsselrolle im Leben Londons. Dank der Arbeit von Sir Christopher Wren und vielen anderen herausragenden Künstlern ist der Petersdom entstanden Paul bleibt eines der wichtigsten Symbole der britischen Hauptstadt.

St. Kathedrale Paul's ist nicht nur ein Gebäude, sondern ein echtes Erbe, das Jahrhunderte überdauert hat. Es ist ein Ort, der erfreut, inspiriert und zum Nachdenken anregt. Es lohnt sich, diesen außergewöhnlichen Tempel zu besuchen, um seine Atmosphäre zu spüren und die Schönheit zu schätzen, die in jedem Detail seiner Architektur steckt.

Architekt von St. Paul

Architekt von St. Paul ist Herr. Christoph Zaunkönig

Wie viele Meter haben St. Paul?

Höhe von St. Paul ist 110m

Wie viele Meter ist er St. PaulSkala

Konstruktion/Gebäudetyp

Gebäude St. Paul ist vom Typ Kathedrale

Die Kathedrale ist eines der bedeutendsten religiösen Bauwerke der christlichen Architektur. Sie zeichnet sich durch ihre imposante Größe, ihr majestätisches Aussehen und ihre reiche Innenausstattung aus. Hier finden Sie einige Informationen über die Architektur von Kathedralen, ihre Vorläufer und die bekanntesten Gebäude dieser Art.... czytaj więcej.

Architektonischer Stil

Architekturstil von St. Paul ist Barock-

Der Barock ist einer der wichtigsten architektonischen Stile, der sich im 17. und 18. Jahrhundert in Europa entwickelte. Er zeichnete sich durch Pracht, üppige Details, Symmetrie und Lichteffekte aus. Im Folgenden finden Sie Informationen zu den Vorläufern, den wichtigsten Merkmalen und einigen bekannten Gebäuden des Barockstils. ... czytaj więcej.

Aus welchem Material besteht das Gebäude?

St. Paul besteht aus den folgenden Materialien: Stein, Marmor

Andere Namen

Das Gebäude ist auch unter anderen gebräuchlichen Namen oder in der Originalsprache bekannt, d.h. St. Paul's Cathedral (Ang.)

Offizielle Seite

Die offizielle Website des Gebäudes, auf der aktuelle Informationen zu finden sind, ist https://www.stpauls.co.uk

Kommentare zu St. Paul (15) Durchschnittsnote: 4,0 einen Kommentar hinzufügen    /    Bewerten Sie das Gebäude

deine Meinung
#0
Teilen Sie Ihre Eindrücke ... schreiben Sie etwas über das Gebäude ...
4,0  /  5
Durchschnittsnote

Basierend auf 15 Kommentaren
Tom
#15
Tom
vor 16 Jahren
To jest jedna ze wspanialszych budowli londyńskich i najpiękniejsza świątynia w jakiej byłem
Ewcia
#14
Ewcia
vor 17 Jahren
Uuu...Troche mało tych informacji... A ja lubie Częstochowe;)
lemur
#13
lemur
vor 18 Jahren
właśnie tego potrzebowałam. jadę do Anglii i mam zrobbić gazetkę o tej katedrze. :*
Ewka
#12
Ewka
vor 18 Jahren
Byłam w Londynie ( prawie w swoje 15 urodzinki- prezent od rodziców) i nic nie wywarło na mnie takiego wrażenia jak ta katedra. Ma w sobie taki mały ognik tajemnicy... coś wspaniałego. Czułam sie jakbym była z tą katedrą bardzo związana...
Ewka
#11
Ewka
vor 18 Jahren
Byłam w Londynie ( prawie w swoje 15 urodzinki- prezent od rodziców) i nic nie wywarło na mnie takiego wrażenia jak ta katedra. Ma w sobie taki mały ognik tajemnicy... coś wspaniałego. Czułam sie jakbym była z tą katedrą bardzo związana...
zenek
#10
zenek
vor 18 Jahren
lodyn to jedna wielka wiocha pozdrowionka NYC
iutek
#9
iutek
vor 18 Jahren
ta stona jest suuuuuuupeeeeeerrrrrrrrrrr
damian
#8
damian
vor 18 Jahren
nie chce mi się pisac zdrukuj mi a bendzie dobrze
Ania
#7
Ania
vor 19 Jahren
Londyn jest rzecudowny i nie da się tago opisać słowami to po prostu trzeba zobaczyć! byłam w Londynie i wiem znowu jADe na wakacje ;P i mam nadzieję że będzie ponownie super!!! a ta budowla jest śliczna!!!
Kaczka
#6
Kaczka
vor 19 Jahren
nie no za.....sta stronqa musz cos napisac o katedrze sw pawla mam nadzieje ze dostane dobra ocene pozdro dla kazdego kto wchodzi na ta strone ;p :)
Justy
#5
Justy
vor 19 Jahren
Antyk
mika;]
#4
mika;]
vor 19 Jahren
jaaa...tu dawno nikt nie wchodził widze:P hehe, ja szukam na gegre o katedrze, pa!! pozdro 4 all:)
go
#3
go
vor 19 Jahren
widok jeszcze lepszy niż z london eye!!
iwonka
#2
iwonka
vor 19 Jahren
ten kosciol to cudenko bylam i polecam;)
sylwester
#1
sylwester
vor 20 Jahren
zaj##### strona i budwla dzieki niej dostalem dobra ocene bo pisalem na jej temat!!!!:-)dzieki

Standort auf der Karte / Wie man dorthin kommt

Redakcja Budowle.pl
Wetter in der Gegend
Heute (20 Juni)
das aktuelle Wetter an diesem Ort
21.8 ° C
9.1 ° (min)     23 ° (max)
0 mm
4 m/s
1020 hPa
Morgen (21 Juni)
Wetter morgen an diesem Ort
24 ° C
13 ° (min)     24.5 ° (max)
0 mm
5.7 m/s
1013 hPa
Vorhersage für 14 Tage anzeigen Quelle: openweathermap.org
Unser Portal verwendet Cookies, um Ihnen Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu bieten, sowie für statistische und Werbezwecke. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Schließe es