Brandenburger Tor
Berlin, Deutschland

Brandenburger Tor in Berlin (Deutschland) - das beliebteste Denkmal der Hauptstadt

Wo befindet sich Brandenburger Tor?

Adresse von Brandenburger Tor ist Pariser Platz, 10117 Berlin, Deutschland
Auf der Karte anzeigen

Wann wurde gebaut Brandenburger Tor?

Erstellungsdatum von Brandenburger Tor ist 1788-1791

Brandenburger Tor

Fakten, Informationen und Geschichte von Brandenburger Tor

Das Tor ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Berlin. Verantwortlich für die Gestaltung war der deutsche Designer Carl Gotthard Langhans (einer der führenden Vertreter des Frühklassizismus).

Das Brandenburger Tor wurde von den Propyläen inspiriert, dem riesigen Tor der Athener Akropolis

Das Brandenburger Tor ist 26 Meter hoch, 65,5 Meter breit und 11 Meter tief. Es wurde aus Łabischem Sandstein hergestellt, der aus der Umgebung von Lwówek Śląski gewonnen wurde.

Das Tor ist mit fünf separaten Durchgängen ausgestattet, von denen der mittlere die größte Breite hat. In der Vergangenheit standen den einfachen Bürgern nur die äußersten Passagen zur Verfügung, während die drei mittleren nur der königlichen Familie und hochrangigen Beamten vorbehalten waren.

Die vordere und hintere Fassade des Tores ist mit 15-Meter-Säulen im dorischen Stil mit ionischen Rillen verziert. Der Dachboden des Gebäudes und die Säulen, die die Gänge trennen, sind mit Flachreliefs geschmückt, die Figuren aus der griechischen Mythologie (einschließlich Herkules) darstellen.

Es gibt Nebengebäude auf beiden Seiten des Tores. Im Inneren befinden sich Statuen des Gottes Mars und der Göttin Minerva. Während des Zweiten Weltkriegs wurden sie zerstört, und diese modernen Nebengebäude sind Kopien davon, die in den Jahren 1951-1952 von Kranolds Bildhauerteam angefertigt wurden.

An der Spitze des Brandenburger Tors befindet sich eine 5 Meter hohe Kupferskulptur der geflügelten Göttin Victoria, die eine Quadriga (ein antikes römisches zweirädriges Auto, das von vier Pferden gezogen wird) des deutschen Bildhauers und Malers Johann Gottfried Schadow fährt.

Die Figur auf der Spitze der Quadriga gefiel Napoleon so gut, dass er nach dem Sieg in der Schlacht bei Jena-Auerstedt 1806 beschloss, sie nach Paris zu bringen. Die Skulptur kehrte nach 8 Jahren nach Berlin zurück.

Derzeit dürfen Autos nicht unter dem Gebäude hindurchfahren, da ihre Abgase den Sandstein, aus dem es gebaut ist, schädigen könnten. Seit über einem Dutzend Jahren werden hin und wieder Vorschläge gemacht, um Reisen unter besonderen Umständen oder zum Beispiel für frisch Verheiratete zu ermöglichen.

Nach dem Zweiten Weltkrieg, als Berlin in von der Sowjetunion und den USA kontrollierte Teile geteilt wurde, befand sich das Denkmal im „Niemandsland“ und war in den Jahren 1961-1989 für keine Konfliktpartei zugänglich . Erst 1989, direkt nach der Vereinigung von Berlin und Deutschland, wurde das Tor wieder geöffnet.

In den Jahren 2000-2002 wurde das Denkmal gründlich renoviert, die Kosten der Arbeiten beliefen sich auf 6 Millionen Euro.

Interessanterweise erscheint das Brandenburger Tor auf deutschen 10-, 20- und 50-Euro-Cent-Münzen als Symbol für die Wiedervereinigung des deutschen Staates nach dem Kalten Krieg.

Architekt von Brandenburger Tor

Architekt von Brandenburger Tor ist Carl Gotthard Langhans
Carl Gotthard Langhans

Wie viele Meter haben Brandenburger Tor?

Höhe von Brandenburger Tor ist 26 Meter

Wie viele Meter ist er Brandenburger TorSkala

Konstruktion/Gebäudetyp

Gebäude Brandenburger Tor ist vom Typ Tor

Architektonischer Stil

Architekturstil von Brandenburger Tor ist Klassizismus

Der Klassizismus ist ein Architekturstil, der im 18. Jahrhundert in Europa entstand und bis zum Ende des 19. Jahrhunderts andauerte. Sein Name leitet sich von dem griechischen Wort "klasis" ab, das "klassisch" bedeutet und für Vollkommenheit und perfektes Modell steht. Im Klassizismus steht die Einhaltung der Prinzipien von Proportion und Harmonie im Vordergrund, was sich in den einfachen und regelmäßigen Formen der Gebäude zeigt. ... czytaj więcej.

Andere Dimensionen, Parameter und häufig gestellte Fragen

Brandenburger Tor

Wie viele Meter haben Brandenburger Tor?

Brandenburger Tor Länge haben 65,5 Meter breit

Aus welchem Material besteht das Gebäude?

Brandenburger Tor besteht aus den folgenden Materialien: Elbsandstein

Andere Namen

Das Gebäude ist auch unter anderen gebräuchlichen Namen oder in der Originalsprache bekannt, d.h. Brama Pokoju, Brandenburger Tor (niem.)

Kommentare zu Brandenburger Tor (3) Durchschnittsnote: 4,0 einen Kommentar hinzufügen    /    Bewerten Sie das Gebäude

deine Meinung
#0
Teilen Sie Ihre Eindrücke ... schreiben Sie etwas über das Gebäude ...
4,0  /  5
Durchschnittsnote

Basierend auf 3 Kommentaren
chmiwlxxx
#3
chmiwlxxx
vor einem Jahr
mega było tam
Gesamtbeurteilung: detaillierte Auswertungen
Andrzej Bączek
#2
Andrzej Bączek
vor 3 Jahren
Nie podobało mi sie tam bo na głowe ptak mi narobił
Gesamtbeurteilung: detaillierte Auswertungen
Ewelina
#1
Ewelina
vor 4 Jahren
Robi wrażenie :P
Gesamtbeurteilung: detaillierte Auswertungen

Standort auf der Karte / Wie man dorthin kommt

Redakcja Budowle.pl
Wetter in der Gegend
Heute (21 Juni)
das aktuelle Wetter an diesem Ort
27.4 ° C
17.2 ° (min)     28.2 ° (max)
3.7 mm
3.9 m/s
1013 hPa
Morgen (22 Juni)
Wetter morgen an diesem Ort
16.9 ° C
15.9 ° (min)     22.6 ° (max)
0 mm
6.6 m/s
1012 hPa
Vorhersage für 14 Tage anzeigen Quelle: openweathermap.org
Unser Portal verwendet Cookies, um Ihnen Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu bieten, sowie für statistische und Werbezwecke. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Schließe es